Auftritt am 26.5.2017

Im Café Lyrik in Berlin Prenzlauer Berg, Kollwitzstraße 97

Corinna (Violine), Karl-Heinz (Klarinette), Christian (Gitarre und Gesang), Vadim (Bassklarinette), Gerhard (Leitung, Akkordeon)

Nach fünf Jahren haben wir wieder einmal im Café Lyrik gespielt und wurden von Gerwine wieder liebevoll umsorgt. Viele Freunde sind gekommen, haben uns aufmerksam zugehört und viel Beifall gespendet. Obwohl Erika und Ulrika sehr gefehlt haben, hat das Konzert großen Spaß gemacht, und wir haben uns sehr wohl gefühlt.

  1. Gankino horo
  2. Fun taschlich
  3. Der Zug um 7:40
  4. Oj di drejdelech – Di saposchkelech
  5. Vus du vilst – Schlojmkes frejlech
  6. Tants jidelech
  7. Bajm Rebns Sude
  8. Vu nemt men a bisl maschke
  9. Terk in Amerika

    Pause

  10. Warshawa frejlech
  11. Firn di mechutonim
  12. Sher in d
  13. A nocht in gan ejn
  14. Oj tate
  15. Mazeltov Zelda
  16. Abi gesunt
  17. Kischinewer Bulgar
  18. Ale brider (Zugabe)