Konzert am 25.5.2014

In der Michaelskirche in Schöneberg, Bessemerstr. 97-101 (Nähe Alboinplatz)

Ulrike (Akkordeon, Gesang), Corinna (Violine), Karl-Heinz (Klarinette), Christian (Gitarre, Gesang), Erika (Flöte, Gesang), Vadim (Bassklarinette), Gerhard (Akkordeon, Gesang, Leitung)

Zum ersten Mal haben wir in einer Kirche gespielt – vor einem kleinen, aber sehr aufmerksamen Publikum.

  1. Zug um 7:40
  2. Schpil’sche mir
  3. Zwei chassidische Tänze
  4. Vojl is dem rebn
  5. Bukovina chosidl
  6. Oj, die drejdelech – Di saposchkelech
  7. Sher in d
  8. Freylekhs

    Pause

  9. Bulgar
  10. Zi darf es asoy sayn?
  11. Kolomejke
  12. Erinnerungen von Kischinev
  13. Der hejser bulgar
  14. Abi gesunt
  15. Lebedik – Odessa
  16. Der hejmischer bulgar
  17. Tants jidelech (Zugabe)