Konzert am 10.7.2009

Fest der Nationen auf dem Prager Platz in Wilmersdorf

Gerhard (Akkordeon, Gesang Leitung), Ulrike (Akkordeon, Gesang), Erika (Flöte, Gesang), Lisa (Violine), Karl-Heinz (Klarinette), Vadim (Bassklarinette), Philipp (Tuba)

Es war ein regnerischer Julitag, und nur wenige Besucherinnen und Besucher trotzten dem Nieselwetter. Auf der Bühne war’s aber trocken, und im Gegensatz zum vorigen Jahr konnten wir dieses Mal über die Lautsprecheranlage verstärkt werden. Jeder bekam ein eigenes Mikrophon. Allerdings wurde nicht optimal ausgesteuert. Flöte und Klarinette waren kaum zu hören, Bassklarinette, Tuba und Akkordeons waren dagegen sehr dominant.

1. Der Zug um 7:40
2. A nocht in gan ejdn
3. Zwei Chassidische Tänze
4. Die mame is gegangen
5. Tsiganeschti
6. Bukowina chosidl
7. Lebedik un freijlech – Odessa bulgar
8. Hejmischer bulgar
9. Tants jidelech
10. Kolomejke (Zugabe)